Medizinische Einweg OP – Maske, Typ IIR blau

EN 14683: 2019 + AC: 2019, CE
Premium Qualität mit Spritzschutz, nicht steril
Box mit 50 Stück

Medizinische Einwegmaske, nicht steril
Medical Type IIR mit Spritzschutz
3-Lagen-Design mit einem BFE (Bacteria Filter Efficiency) von mehr als 98%.
Die leichte Ohrbügelmaske lässt sich leicht aufsetzen und entfernen.
Sie ist bequem und es ist leicht zu atmen.

Merkmale der medizinischen Gesichtsmaske, Typ IIR – EN 14683: 2019 + AC: 2019:

  • Überprüft und zugelassen von Swissmedic als medizinische Typ IIR Maske
  • – Swissmedic Abschlussverfügung Referenz Nr. 102641265
  • Empa Prüfbericht: Prüfbericht Nr. 5214025580-G von 22.September 2020 (www.empa.ch)
  • Erfüllt die neueste Norm für Typ IIR Masken – EN 14683: 2019 + AC: 2019
  • Testreports von SGS, ein weltweit führende Unternehmen in den Bereichen Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren mit Sitz in Genf ( www.sgs.ch )
  • Bakterielle Filterleistung (BFE): ≥ 98 % für 3μm Partikel
  • Nach der Swiss National COVID-19 Science Task Force Empfehlungen für Community Masken – BFE > 70% für 1μm Partikel im Empa Test erfüllt
  • ISO 9001 / 14001 / 45001
  • Type IIR mit Spritzschutz nach ISO 22609: 2004
  • Schützt Träger und Mitmenschen mittels Spritzschutz
  • Hochqualitatives 3-lagigies Vlies, hergestellt im melt-blown Verfahren
  • Speziell spritzfeste Aussen-Beschichtung zum Schutz vor Blut und anderen, Innen-Vlies besonders hautfreundlich Körperflüssigkeiten mit 30g / m2 beschichtetem Aussen-Vlies
  • CE / EC-REP
  • Zusätzlich SGS SVHC-Test vorhanden (Substances of Very High Concern) bieten Unternehmen, Verbrauchern und Endverbrauchern die Gewissheit, dass getestete Produkte und Materialien keine schädlichen Mengen an Chemikalien enthalten, die für die menschliche Gesundheit und die Umwelt gefährlich sind
  • Permanente, rollende Qualitätsüberwachung mittels Q-Tests vom Importeur bei SGS durchgeführt
  • 4-sprachige Verpackung und User-Manual
  • Amfori BSCI zertifizierter von BVQ / Weltklasse-Tools zur Steuerung der sozialen und ökologischen Leistung der ganzen Lieferketten & Herstellung www.amfori.org

Medizinische Gesichtsmasken verhindern einen Kontakt des Patienten oder Arbeitsumfelds mit großen, vom Maskenträger ausgeworfenen Teilchen (z.B. Speichel, Schleim); sie schützen außerdem den Träger vor Blut und/oder anderen Körperflüssigkeiten des Patienten oder aus dem Arbeitsumfeld.

Masken des Typs IIR – EN 14683: 2019 + AC: 2019 sind geeignet für Situationen, in denen für den medizinischen Mitarbeiter das Risiko eines Kontakts mit Blut und/oder anderen Körperflüssigkeiten des Patienten oder aus dem Arbeitsumfeld besteht.

Artikelnummer: SM SSN-non-IIR Kategorien: , Schlagwörter: , , ,
Beschreibung

Beschreibung

Medizinische Einwegmaske
medizinisch Type IIR / mit Spritzschutz
nicht steril
EN 14683: 2019 + AC: 2019 / CE
BFE > 98%
mit Nasenklammer
Elastischer Ohrbänder
3 hochwertige Schichten / Schmelzgeblasen
Aussenseite speziell beschichtet
nicht gewebt / kein Fiberglas / kein Silicon
Mittlerer Spritzschutz

Technische Spezifikationen

EN 14683: 2019 + AC: 2019 Type IIR Einweg-Schutzmasken mit Ohrengummis Type IIR: Spritzfeste Schicht zum Schutz vor Blut und anderen Körperflüssigkeiten, nicht steril

  • Überprüft und zugelassen von Swissmedic als medizinische Typ IIR Maske,
    – Swissmedic Abschlussverfügung Referenz Nr. 102641265
  • Empa Prüfbericht: Prüfbericht Nr. 5214025580-G von 22.September 2020
  • EN 14683: 2019 + AC: 2019 Type IIR Einweg-Schutzmasken mit Ohrengummis
  • Nach der Swiss National COVID-19 Science Task Force Empfehlungen für Community Masken
    BFE > 70% für 1μm Partikel
  • Type IIR: Mittlerer Spritzfeste Schicht zum Schutz vor Blut und anderen Körperflüssigkeiten
  • nicht steril, für Einmalgebrauch
  • Bakterielle Filterleistung (Bacteria Filter Efficiency – BFE): ≥ 98 % nach EN 14683: 2019 + AC: 2019
  • ISO 9001 / 14001 / 45001 und CE EC-REP
  • Faltausführung mit elastischen Ohrschlingen
  • Wirksamer 3-Lagen-Typ IIR Schutz aus hochqualitativem Vlies
    – 1. Lage: Auslaufsicherer Vliesstoff (hell-blau, 30g / m2)
    – 2. Lage: Hochdichtes schmelzgeblasenes Filtergewebe
    – 3. Lage: Vliesschicht für direkten Hautkontakt
  • Integrierter biegbarer, versiegelter Nasenbügel, Latex und glasfaserfrei
  • Hoher Tragkomfort, kann auch von Brillenträgern getragen werden
  • Die leichte Ohrbügelmaske lässt sich einfach aufsetzen und entfernen
  • Sie ist bequem und es ist leicht zu atmen
  • Maskengrösse: 17.5 x 9.5 cm
  • Verpackungseinheit: 50er-Packung per Box / 2‘500 Box per Karton / 40‘000 Stk. per Palette,
  • Verpackung mit EAN Bar Code, Qualitäts-Bestätigung mit Lot-Nr. in Box
  • 2‘500 Stk. / Karton, Brutto-Gewicht 12.2kg, Grösse 55*41*40 cm
  • Gemäss Type IIR – EN 14683: 2019 + AC: 2019

– Bacterial filter efficiency (BFE): ≥ 98% für 3μm Partikel

  • Empa Test gemäss der Swiss National COVID-19 Science Task Empfehlung für community masks

– Kriterien für Bacterial filter efficiency (BFE) ≥ 70% für 1μm Partikel

** Empa hat nur 1 Lot getestet und keine factory inspection gemacht, siehe Empa Report unter Punkt 8

 

Typ I (>95%) oder Typ II (>98%) deklariert die bakterielle Filterleistung (bei Partikeln von 3 Mikrometer), was nichts mit Aerosolen zu tun hat.

Der Zusatz „R“ deklariert einen ausreichenden Spritzschutz.

Die Hauptfunktion von medizinische Gesichtsmasken ist der Schutz des Patienten / des Umfelds (source control), wobei natürlich auch von einem Trägerschutz ausgegangen werden kann (Prävention).

Einweg Medical Type IIR mit Spritzschutz

Medizinische Gesichtsmasken des Typ IIR schützen bedingt den Träger und andere Personen.

Sie reduzieren einen Kontakt des Trägers mit grossen, ausgeworfenen Teilchen einer erkrankten Person (z.B. Speichel, Schleim).

Sie schützt bedingt ausserdem den Träger vor Blut und / oder anderen Körperflüssigkeiten des Patienten oder aus dem Arbeitsumfeld.

Masken des Typs IIR – EN 14683: 2019 + AC: 2019 sind geeignet für Situationen, in denen die/der medizinische Mitarbeiter das Risiko eines Kontakts mit Blut und/oder anderen Körperflüssigkeiten des Patienten oder aus dem Arbeitsumfeld besteht oder für den privaten Gebrauch zum bedingten Eigenschutz und Schutz der Mitmenschen.

Zusätzliche Information

ArtikelDetailsBemerkung
China Ministry of Commerce White List ProducerJaCE
CE CertificatteLotus BV NL als Vertreter der EUEC REP
Testberichte vonSGSInstitution suisse de certification
Angewandte NormEN 14683: 2019 + AC: 2019Type II R
Splash Resistance
ISO 22609: 2004
ISO certificates9001 / 14001 / 45001
ProduktklassifizierungMedizinische Verwendung
Steril / Nicht sterilNicht steril
Verpackung50 Stück / Box
carton size: 55x41x40 cm
2500 Stk / ctn
12.2kg / ctn

Technisches KNOW-HOW

SM SSN non-II Hygenische Einweg Maske unsteril Technische Spezifikationen
Zusätzliche Information

Zusätzliche Information

Größe

17.5*9.5 cm

Einstufung

Type II R

Steril oder nicht steril

nicht steril

Hersteller Lizenztyp

Sowohl medizinisches als auch nicht medizinisches Geschäft

ISO-Zertifikat

ISO 9001

ISO-Zertifizierungsaussteller

China Guojian Zertifizierung

Hersteller der weißen Liste

Ja

Zertifizierungsstandard

CE, FDA, GB

Allgemeine EN-Norm
CE-Zertifizierungsaussteller

Lotus NL BV als EU-Vertreter

Nummer der CE-Zertifizierung

N.A

Hersteller Standards
Prüfbericht autorisiert nr

SGS

Hersteller Prüfbericht

SGS

China-Erklärung

Nein

Gültiges CE

Ja

Verpackungsspezifikationen

2500 pcs/ctn

GW-Karton (kg)

11.1

CTN-Größe (cm)

55*41*39

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Chirurgische Medizinische Maske SM SSN-non-IIR – 50 stk“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.